Seite auswählen

Übungsplatz

Regeln

• Der Übungsplatz ist nur für Hundeausbildung, oder Veranstaltungen welche dem Sinn und Zweck der Ausbildung dienen, zu nutzen. Jegliches Abrichten zu kriminellen Zwecken ist strengstens verboten und hat den Verweis als Folge.
• Die Tierschutzgesetze gelten auch auf diesem Platz. Sämtliche Misshandlungen und Quälereien werden nicht geduldet und werden bei der zuständigen Behörde gemeldet. Die Fehlbaren werden des Platzes verwiesen.
• Geräte werden nur durch sachkundige Personen genutzt. Zu den Geräte ist Sorge zu tragen Schäden müssen beim Platzbesitzer gemeldet werden.
• Hunde dürfen nicht am Zaun befestigt werden. Es hat Ringhacken auf dem Platz verteilt.
• Es ist selbstverständlich, dass Hinterlassenschaften von Hunden aufgenommen werden.
• Bei Unfällen wird jede Haftung abgelehnt. Die Teilnehmer, Mieter oder Trainer sind für Reservierte Einheit selber Verantwortlich.
• Im Mietpreis ist die Lichtanlage inbegriffen darf aber nur bei Dämmerung eingeschalten werden.
• Der Platz muss bis spätestens um 22:30 Uhr verlassen werden. Die Lichtanlage ist auszuschalten.
• Öffentliche Veranstaltungen müssen zuerst mit dem Platzbesitzer abgesprochen werden.
• Robidogsäckli dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Es hat genügend Robidog in der Nähe des Übungsplatzes.
• Parkplätze sind bei der Badi genügend vorhanden (ab 19:00 Uhr ist das Parken Gebührenfrei). Die Parkplätze beim Reitzentrum sind für Pensionäre reserviert.

Platzbelegung

Reservationen

Bei Interesse melde dich über das Kontaktformular bei mir.